Erfolgreiche Projekte haben eines gemeinsam: gute Führung.

Sie möchten Ihr Projektteam konsequent zum Erfolg führen? Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Damit Sie z. B. nicht jedes Teammitglied einzeln motivieren müssen, ist die gute Kommunikation im Team unabdingbar. Es liegt in Ihrer Führungsverantwortung, gezielt Interessen und unterschiedliche Polaritäten auszugleichen, bevor Konflikte entstehen. Entsprechend ist die Projekt­leitung eine Aufgabe, die spezielle Ansprüche an Ihre Führungs- und Kommunikationskompetenz stellt.

In unserem Training zeigen wir Ihnen, wo Ihre persönlichen Wachstumschancen im Projektmanagement liegen.

Teilnehmer-Nutzen:

  • Sie lernen verschiedene Führungsinstrumente kennen, die den Projekterfolg fördern
  • Sie erkennen Ihre persönlichen Eigenheiten und die der Beteiligten, und wie sie sich auf die Projektarbeit auswirken
  • Sie lernen, das Spannungsfeld unterschiedlicher Interessenlagen im Projekt auszugleichen
  • Sie verwenden bestimmte Strategien, um Konflikte zu managen
  • Sie nehmen Ihre Rolle als Projektmanager umfänglich wahr und leben diese aktiv

Themeninhalte eines Trainings:

  • Person und Rolle des Projektleiters
  • Projektkontext und Führungsanforderungen
  • Was ist die Führungsaufgabe und welches sind die Führungsinstrumente im Projekt?
  • Schwierigkeiten: Disziplinarische und fachliche Führung
  • Welche Maßnahmen führen zu welchen Konsequenzen, bzw. welche Macht haben Sie in der Rolle als Projektleiter?
  • Analyse der persönlichen Präferenz bezüglich Arbeitsstil und Kommunikation
  • Projektführung als Kommunikationsaufgabe
  • Entwicklung einer Kommunikationskultur
  • Führungsgespräche zielgerichtet vorbereiten und nachverfolgen. Delegation – Zielvereinbarung – Coaching – Motivation – Kontrolle – Feedback